Zum Hauptinhalt springen

Wieder da! „ Die Konferenz der Tiere“ nach Erich Kästner

Mit freundlicher Unterstützung von Land Salzburg

Das als „Community Music Drama“ neu gestaltete Musiktheater ermöglicht Kindern und Erwachsenen sich mit dem zeitlosen und politisch hochaktuellen Stoff des Klassikers von Erich Kästner zu befassen: 

Der Löwe Alois, der Elefant Oskar, die Giraffin Leopoldine und die Eisbärin Paula vereinen sich und laden die Tiere der Welt zu einer Konferenz ein, um weitere Kriege der Menschen zu verhindern. Das geht allerdings nicht ganz problemlos über die Bühne... 

Die „Fridays for Future“-Bewegung ist hier nur einen Gedankensprung entfernt. Auf der Bühne sind es die Tiere, aktuell viele unserer Kinder und Jugendlichen, die sich zusammenfinden um aktuelle Missstände anzuprangern und für Veränderung einzutreten.

Ein Community Music Drama mit 30 Erwachsenen und 20 Kindern

Libretto, Regie & Kinderwerkstätten: Manuela Widmer

Komposition:  Jakob Gruchmann

Schauspiel/Gitarre & Kinderwerkstätten: Michel Widmer

Musik & Darstellung: Kinder & Jugendliche aus Hallein & Umgebung &  Solist*innen
 

Tickets:
Erwachsene 22 Euro
Ermässigt 16 Euro
(Studierende, Zivildiener, Arbeitslose) bitte mit Vorlage des entsprechenden Passes an der Abendkassa
Kinder 11 Euro

hier bestellen!